Montag, 9. September 2013

"Handy-Owl"

"Handy-Owl"

Zwei Handy-Socken aus Reste-Wolle

gestrickt mit Nadelstärke 2,25 mm
Sockenwolle von Schönfärberei "2764-Old English Rose"
(Innenfutter glatt-rechts gestrickt)
Sockenwolle von Elfenwolle "Wildfang Nr.36" / Danke-Strang
"Eulen-Socke außen"
Muster: "Owlie Socks" by Julie Elswick Suchomel


Maße: schmalere Socke = ca. 14,5 x 5 cm
breitere Socke = ca. 14,5 x 6,5 cm

Die schmale Socke ist ein Geschenk für meine Schwester.
Und weil mir die Socke so gut gefallen hat, habe
ich sie für mein Handy auch noch gestrickt ;)






















Fotos copyright by Micha Klein

Kommentare:

  1. Wow, die HandySocken gefallen mir sehr gut. Würde sie gerne auch stricken, wo finde ich die Anleitung? Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin. Ich danke dir ganz herzlich. Die Anleitung ist von Julie Elswick Suchomel "Owlie Socks":
      http://www.ravelry.com/patterns/library/owlie-socks
      Habe mir die Eule einfach für die Handysocke genommen. Die Innensocke habe ich glatt rechts gestrickt.
      Eine Anleitung davon habe ich keine.
      Hoffe, dir damit etwas weiter geholfen zu haben ;)
      Viele, liebe Grüße,
      Micha

      Löschen
    2. Hallo Micha,
      danke für die schnelle Hilfe :-)
      Werde mal schauen ob ich diese süße Handy-Eulen-Socke hinbekomme ;-)

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen